Home
Satinangora
Jamora
Meine Kaninchen
Abzugeben
=> Abgabebedingungen
=> Wolle
Haltung
Gesundheit und Krankheiten - Tagebuch
Futter
Die Schur
Kaninchenfarben und Genetik
Links und Literatur
Andere Tiere
Tierkennzeichnung
Impressum
Gedanken zu Tierschutz, Zucht und Schlachtung
Tierheilpraxis
Gästebuch
 

Abgabebedingungen

Grundsätzlich gilt folgendes: 
-Ich gebe Liebhabertiere nur in artgerechte Haltung mit Kaninchengesellschaft ab, also entweder kaufen Sie direkt zwei oder mehr Tiere oder Sie haben bereits ein oder mehrere Kaninchen. Rammler kann ich auf Wunsch und Kosten des Käufers (Vorkasse) vor der Abgabe kastrieren lassen und übernehme die Pflege der frisch operierten Tiere ohne Aufpreis. Rammler müssen nach der Kastration noch 6 Wochen von weiblichen Tieren getrennt gehalten werden, da sich noch zeugungsfähiges Sperma in den Samenleitern befindet, das erst nach und nach abgebaut wird. Zuchttiere gebe ich notgedrungen auch in die immer noch übliche Buchtenhaltung ab, hoffe aber, dass sich zukünftig mehr und mehr Züchter der Laufstallhaltung zuwenden werden.
-Die vorgesehene Unterbringung muss vor Abholung der Tiere bezugsfertig sein, also keine Provisorien oder Übergangsgehege, sondern der endgültig fertige Stall/Gehege. Insbesondere bei Außenställen/-gehegen ist eine ein- und ausbruchssichere Ausführung lebenswichtig für die Kaninchen! Kein Marder darf rein, kein Kaninchen rauskommen! Ich behalte mir das Recht vor, Interessenten abzuweisen, wenn ich die Haltungsbedingungen ungenügend finde.
-Ich reserviere gern Tiere gegen eine Anzahlung i.H.v. 50% des Kaufpreises, die weitere Unterbringung und Verpflegung übernehme ich ohne weitere Kosten. Wird das Tier aber nicht zum vereinbarten Termin abgeholt, verfällt die Reservierung ohne Anspruch auf Erstattung der Anzahlung. Davon ausgenommen sind selbstverständlich abgesprochene Verschiebungen des Termins.
-Meine Tiere gebe ich nach bestem Wissen und Gewissen gesund ab, sollten da Einschränkungen bestehen, werden diese explizit genannt. Für Erkrankungen der Tiere auf dem Transportweg bei Versand bzw. nach Übergabe an den Käufer übernehme ich keine Garantie, das ist das normale Risiko bei "lebender Ware".
-Für jedes Tier gilt ein lebenslanges Angebot von Unterstützung und Hilfestellung in Sachen Haltungsbesonderheiten, Fütterung und insbesondere Schur. Diese erfolgt zuerst einmal per E-Mail oder Telefon, bei überwindbaren Entfernungen auch persönlich. Weiter entfernt lebende Käufer können sich gern mit mir absprechen, ob ein Besuch machbar ist (immer daran denken, dass ich berufstätig bin und Familie habe!)
-Sollten bei mir gekaufte Tiere irgendwann einmal aus welchen Gründen auch immer abgegeben werden müssen, nehme ich jedes meiner Tiere kostenlos wieder zurück. Ich bitte auch darum, mir eine eventuelle Weitergabe an Dritte mitzuteilen, damit ich auch dem neuen Besitzer diese Rücknahme sowie Unterstützung anbieten kann.


Heute waren schon 1 Besucher (62 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=